Auktion Gemälde Alte Meister - Teil I

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Vincent Malo, um 1600 Cambrai – um 1656 Rom

Sie interessieren sich für Werke von Vincent Malo?

Gerne informieren wir Sie, wenn Werke von Vincent Malo in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Vincent Malo, um 1600 Cambrai – um 1656 Rom
Detailabbildung: Vincent Malo, um 1600 Cambrai – um 1656 Rom
Detailabbildung: Vincent Malo, um 1600 Cambrai – um 1656 Rom
Detailabbildung: Vincent Malo, um 1600 Cambrai – um 1656 Rom
Detailabbildung: Vincent Malo, um 1600 Cambrai – um 1656 Rom
Detailabbildung: Vincent Malo, um 1600 Cambrai – um 1656 Rom
Detailabbildung: Vincent Malo, um 1600 Cambrai – um 1656 Rom
Detailabbildung: Vincent Malo, um 1600 Cambrai – um 1656 Rom
Detailabbildung: Vincent Malo, um 1600 Cambrai – um 1656 Rom
Detailabbildung: Vincent Malo, um 1600 Cambrai – um 1656 Rom
Detailabbildung: Vincent Malo, um 1600 Cambrai – um 1656 Rom
Vincent Malo, um 1600 Cambrai – um 1656 Rom

199
Vincent Malo,
um 1600 Cambrai – um 1656 Rom

DIE ISRAELITEN VEREHREN DIE GEBEINE DES JOSEFÖl auf Holz. Parkettiert.
58 x 86 cm.
In Holzrahmen.

Katalogpreis € 25.000 - 35.000 Katalogpreis€ 25.000 - 35.000  $ 26,750 - 37,450
£ 20,000 - 28,000
元 194,000 - 271,600
₽ 2,337,250 - 3,272,150

Wir danken Dr. Fred Meijer und Dr. Bert Schepers für freundliche Hinweise zur Katalogisierung.
Beigegeben ein Gutachten von Prof. Dr. h.c. Jan de Maere, 14. Februar 2024, der das Gemälde an Vincent Malo zuschreibt.

In hügeliger, felsiger Landschaft im Vordergrund ein Tumpo mit Moses hineinweisend, der die Gebeine des Josef mitgenommen hatte. Denn Josef hatte den Israeliten ein Versprechen abgenommen und gesagt „Gott wird euch bestimmt eines Tage zu Hilfe kommen und euch aus Ägypten herausführen, da nehmt euch meine Gebeine von hier mit“ (Mose 13,19). (13916913) (13)


Vincent Malo,
ca. 1600 Cambrai – ca. 1656 Rome

THE ISRAELITES WORSHIPPING THE BONES OF JOSEPH

Oil on panel. Parquetted.
58 x 86 cm.

We would like to thank Dr Fred Meijer and Dr Bert Schepers for their kind advice on cataloguing the painting. Accompanied by an expert’s report by Professor Dr hc Jan de Maere, 14 February 2024, attributing the painting to Vincent Malo.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein Werk von Vincent Malo angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein Werk von Vincent Malo kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein Werk von Vincent Malo verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe