Ihre Suche nach Vincent Adriaenssen in der Auktion

 

Eine private Gemäldesammlung
Mittwoch, 16. Juni 2010

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Detailabbildung: Vincent Adriaenssen, auch genannt Il Manciola , 1595 - 1675, zug.

Sie interessieren sich für Werke von Vincent Adriaenssen?

Gerne informieren wir Sie, wenn Werke von Vincent Adriaenssen in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Vincent Adriaenssen, auch genannt Il Manciola , 1595 - 1675, zug.
Detailabbildung: Vincent Adriaenssen, auch genannt Il Manciola , 1595 - 1675, zug.
Detailabbildung: Vincent Adriaenssen, auch genannt Il Manciola , 1595 - 1675, zug.
Detailabbildung: Vincent Adriaenssen, auch genannt Il Manciola , 1595 - 1675, zug.
Detailabbildung: Vincent Adriaenssen, auch genannt Il Manciola , 1595 - 1675, zug.
Detailabbildung: Vincent Adriaenssen, auch genannt Il Manciola , 1595 - 1675, zug.
Detailabbildung: Vincent Adriaenssen, auch genannt Il Manciola , 1595 - 1675, zug.

334
Vincent Adriaenssen, auch genannt "Il Manciola",
1595 - 1675, zug.

Gemäldepaar

Katalogpreis € 100.000 - 120.000 Katalogpreis€ 100.000 - 120.000  $ 99,000 - 118,800
£ 90,000 - 108,000
元 702,000 - 842,400
₽ 6,070,000 - 7,284,000

REITERSCHLACHTEN IN WEITER LANDSCHAFT

Öl auf Leinwand.
112 x 144 cm.

Eines der Bilder zeigt eine Reiterschlacht der Antike mit griechischen Kämpfern gegen ein orientalisches Heer, links im Bild ein auf einem Schimmel reitender geharnischter Feldherr mit Federhelmbusch in der Art der Darstellungen Alexanders des Großen. Das Gegenstück führt ebenfalls eine historische Reiterschlacht vor. Die Dramatik des Sturmangriffes erhöht durch Wiedergabe von Gewitterwolken und Blitzen, im Firmament Sonne und Mond wiedergegeben, was darauf schließen lässt, dass es sich hier um die biblische Kampfdarstellung Josuas handelt, wonach dem Bibeltext gemäß Sonne und Mond stillstanden, ein Motiv, das auch auf andere antike Schlachten in der Kunstgeschichte übertragen wurde. (78010145)

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

Werke dieses Künstlers in unseren
September - Auktionen 2022, Donnerstag, 22. September 2022

Vincent Adriaenssen, <br>1595 Antwerpen – 1675 Rom, Umkreis des

848 / Vincent Adriaenssen,
1595 Antwerpen – 1675 Rom, Umkreis des

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein Werk von Vincent Adriaenssen angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein Werk von Vincent Adriaenssen kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein Werk von Vincent Adriaenssen verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe