X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Saturday, 24 March 2007

Auction Fine Art Auction

» reset

Türmchenuhr

795
Türmchenuhr

WERK
Ein-Tag-Gehwerk mit Schnecke und Saite. Umgebaut von Radunruh auf Fadenpendel. Mit Zykloidenbacken. Stunden-Schlossscheibenschlagwerk. Antrieb mit Schnecke und Kette. Auslösung mit Storchenschnabel. Glocke über dem Uhrwerk mit skelettierten Schalllöchern.

GEHÄUSE
Beidseitig verglastes Gehäuse (Glas fehlt auf der linken Seite). Gewölbte, feuervergoldete und ziselierte Basis mit Bandelwerkmotiven. Über der Glocke: Kapitell mit Figur. Verschiedene Ergänzungen. Auf der Rückseite: Stunden-Schlossscheibenschlagwerk-Kontrollzifferblatt (mit Gravur) Landschaft, Fischer und Vegetation. Darunter feinste Gravur der Darstellung von Lot und seinen Töchtern.

ZIFFERBLATT
Stundenziffernblatt. Im Zentrum Weckereinstellscheibe. Eisenzeiger.

Höhe: 31,5 cm. Basis: 16 x 16 cm.
Vermutlich Augsburg, erstes Viertel 17. Jahrhundert. (650202)

Catalogue price € 12.000 - 14.000 Catalogue price€ 12.000 - 14.000  $ 13,320 - 15,540
£ 10,080 - 11,760
元 93,720 - 109,340
₽ 848,280 - 989,660

 

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.