Auction Furniture & Interior

» reset

 Terrakotta-Figurengruppe
Detailabbildung:  Terrakotta-Figurengruppe
Detailabbildung:  Terrakotta-Figurengruppe
 Terrakotta-Figurengruppe

14

Terrakotta-Figurengruppe

Allegorie der Schönheit und des GlückesHöhe: 41 cm.
Zweite Hälfte 18. Jahrhundert.

Catalogue price € 5.000 - 7.000 Catalogue price€ 5.000 - 7.000  $ 6,000 - 8,400
£ 4,500 - 6,300
元 38,600 - 54,040
₽ 430,950 - 603,330

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Hellbrauner, gebrannter Ton, rundplastisch modelliert als Einzelanfertigung, möglicherweise Vorarbeit für eine große Parkfigur. Die allegorische Figur der Flora steht im Kontrapost zusammen mit dem Knäblein auf querovaler Plinthe. Blumenkranz im Haar, lang gekleidet, mit entblößtem Oberkörper, das Kleid durch über die Schulter ziehendes Band hochgehalten. Mit geneigtem Kopf gilt der Blick einem Spiegel in der erhobenen Rechten. Ihr zu Füßen ein Putto, der ein blumengefülltes Füllhorn hält und zu ihr hochblickt. Das Kleid enganliegend, ein Velum zieht mit betont gebrochenen Falten über den Oberarm zum Rücken herab, und wird von der linken Hand der Figur gehalten. Besonders fein nachgearbeitet die Haarlocken, die Blumen und die weiteren Details. Der Künstler wäre wohl in Norditalien zu suchen oder im österreichisch-deutschen Raum unter dem Einfluss der italienischen Bildhauerei. In tadelloser Erhaltung. (1230732) (1) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe