Friday, 13 December 2013

Auction Sculpture and Works of Art

» reset

 Terrakotta-Figur der Maria mit dem Kind im Hochrelief
Detailabbildung:  Terrakotta-Figur der Maria mit dem Kind im Hochrelief

822
Terrakotta-Figur der Maria mit dem Kind im Hochrelief

Höhe: 46 cm.
Breite. 26 cm.
Tiefe: 8 cm.
Um 1460/ 1480.
Dem "Maestro della Madonna del topo" durch beiliegende Dokumentation zugewiesen.

Catalogue price € 4.000 - 6.000 Catalogue price€ 4.000 - 6.000  $ 4,480 - 6,720
£ 3,600 - 5,400
元 31,840 - 47,760
₽ 318,480 - 477,720

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Die Madonna im Dreiviertelbildnis wiedergegeben, das Hochrelief geht im Haupt der Madonna in Vollplastik über, über dem Haar ein Kronreif, der Kopf leicht nach rechts dem rechts stehenden Kind zugeneigt, beide Arme umfassen den Oberkörper des Kindes, das wiederum sein Ärmchen auf das rechte Handgelenk der Maria gelegt hat. Das Kind im Kontrapost mit linkem Stand- und rechtem Spielbein stehend, auf einem mitgearbeiteten, kurzen Hohlkehlensockel. Der Mantel der Madonna mit fein gearbeiteter Randbordüre. Das Kleid mit V-förmigem Brustausschnitt, darunter wird das Hemd sichtbar. Am Kleiderausschnitt eine Bordüre mit dreipassigen gotischen Ornamenten. Der Gesichtsausdruck der Madonna markant mit leichtem Lächeln. Der Kopf des Kindes fehlt sowie weitere, jedoch unbedeutendere Abbrüche. Schöne Alterspatina.

Anmerkung:
In der beigegeben, mehrseitigen Dokumentation sind zahlreiche Vergleichsbeispiele angeführt sowie eine ausführliche Literaturbibliografie.

Literatur:
Bruce Boucher in Zusammenarbeit mit P. Motture, A. Redcliffe, P. Agostino und C. Milano, Earth and fire: Italian terracotta sculpture from Donatello to Canova, London, Victoria and Albert Museum, 2002.
C. Baroni, Di alcune sculture gotiche veneziane al castello Sforzesca di Milano, in: "Emporium" XXI, 1943, S. 58 - 66.
A. Jolly, Madonnas by Donatello and his circle, Frankfurt, 1998, S. 175, Abb. 114. (9523421)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe