Auction House of Hohenzollern, Prussia, Wittelsbach and Bavarian Electors

» reset

Tafeltuch aus dem ehemaligen Besitz des Königs Maximilian I. Joseph von Bayern, 1756 - 1825

10
Tafeltuch aus dem ehemaligen Besitz des Königs Maximilian I. Joseph von Bayern, 1756 - 1825

400 x 156 cm.
Um 1810 - 1820.

Catalogue price € 1.200 - 1.500 Catalogue price€ 1.200 - 1.500  $ 1,440 - 1,800
£ 1,080 - 1,350
元 9,264 - 11,580
₽ 103,428 - 129,285

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Feiner, weißer, handgewebter Leinendamast mit einem Muster aus sechs großen Rechtecken, jeweils drei nebeneinander, gerahmt mit einer Borde gebildet aus vielen sehr kleinen Dreiecken, in den Feldern kleine Klee- und andere kleine Blätter, in einer Ecke rot eingestickt ein “M” für “Maximilian” mit einer Königskrone darüber, aus zwei gleich breit gewebten Bahnen zusammengesetzt. Mit alten Ausbesserungen, insgesamt in gutem Zustand. Wohl in einem wittelsbachischen Landschloss oder Jagdhaus gebräuchlich gewesen. (750129)

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe