Friday, 5 December 2008

Auction Collection Paintings & Sculpture

» reset

Süddeutscher Meister der Zeit um 1500
Detailabbildung: Süddeutscher Meister der Zeit um 1500
Detailabbildung: Süddeutscher Meister der Zeit um 1500
Detailabbildung: Süddeutscher Meister der Zeit um 1500
Detailabbildung: Süddeutscher Meister der Zeit um 1500
Detailabbildung: Süddeutscher Meister der Zeit um 1500
Detailabbildung: Süddeutscher Meister der Zeit um 1500
Detail images:  Süddeutscher Meister der Zeit um 1500

Lot 199 / Süddeutscher Meister der Zeit um 1500

Detail images: Süddeutscher Meister der Zeit um 1500 Detail images: Süddeutscher Meister der Zeit um 1500 Detail images: Süddeutscher Meister der Zeit um 1500 Detail images: Süddeutscher Meister der Zeit um 1500 Detail images: Süddeutscher Meister der Zeit um 1500 Detail images: Süddeutscher Meister der Zeit um 1500

199
Süddeutscher Meister der Zeit um 1500

STANDFIGUR DES HEILIGEN JACOBUS DES ÄLTEREN

Catalogue price € 30.000 - 40.000 Catalogue price€ 30.000 - 40.000  $ 34,200 - 45,599
£ 26,700 - 35,600
元 234,300 - 312,400
₽ 2,148,300 - 2,864,400

 

Höhe: 110cm.
Breite: 35 cm.
Tiefe: 34 cm.
Süddeutschland, um 1500.


In Lindenholz geschnitzt, rückseitig gehöhlt. Die Heiligenfigur frontal stehend mit spielerisch übereinandergestellten Beinen, die Schuhe zeittypisch spitz zulaufend. Der Heilige trägt ein in reichen Parallelfalten geschnitztes Unterkleid, darüber einen Umhang in blauer Farbfassung mit Teilvergoldung. Die Ärmelstulpen zurückgeschlagen und rot gefasst. An der linken Körperseite ein geschnitztes Riemenband mit Pilgertasche. Das Gesicht frontal ausgerichtet, gerahmt von seitlich fein geschnitztem, in krausen Locken gestaltetem Haar mit entsprechend krausem Bart, dessen Spitzen in Voluten einlaufen. Der breitkrempige Pilgerhut mit der Jakobsmuschel dekoriert. Bemerkenswert sind die feinen Schnitzdetails wie etwa die Schleifen an den Schuhen, die Schnalle des Umhängeriemens, die Mantelschließe und besonders auch das fein ausgebildete Haar. Der Faltenwurf insgesamt streng und elegant, die Falten des Unterkleides tief hinterschnitten, das Gesicht ausdrucksstark. Standfigur auf einem seitlich mehrfach abgerundeten Rasenstück stehend.Große Teile der polychromen Originalfassung erhalten. Blattvergoldung teilweise bei späteren Restaurierungen erg., ebenso die beiden Hände und die Attribute wie Pilgerstab und Sackbuch. (7200776)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.