Thursday, 27 March 2014

Auction Hampel Living

» reset

 Standuhr
Detailabbildung:  Standuhr
Detailabbildung:  Standuhr
Detailabbildung:  Standuhr

425
Standuhr

Höhe: ca. 228 cm.
Breite: 49 cm.
Tiefe: 23 cm.
England, erste Hälfte 19. Jahrhundert.

Catalogue price € 1.000 - 1.200 Catalogue price€ 1.000 - 1.200  $ 1,120 - 1,344
£ 900 - 1,080
元 7,960 - 9,552
₽ 89,260 - 107,112

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

WERK
Achttagegehwerk, Pendel mit Pendelfeder, Stundenrechenschlag auf Glocke. Antrieb mit Saiten, Flaschenzügen und zwei Gewichten.

FUNKTIONEN
Stunden- und Minutenzeiger, schmiedeeisern. Sekundenzeiger.

GEHÄUSE
Rotlack mit Goldstaffierung in Form von Blüten und Ranken und Chinoiserien. Schlanker Pendelkasten auf Sockelbau. Darüber der leicht breitere Kopfbau mit seitlich einschwingedem Giebel über Segmentbogen. An den Frontecken mit Kugelaufsätzen dekoriert. Die Wangen geschlossen, die Pendelkastentür dekoriert mit Chinoiserien.

ZIFFERBLATT
Versilberter Ziffernring mit römischen Ziffern, unter der "6" signiert "Th. Wimble Ashford". Über der "6" Fenster für Datumsanzeige, unter der "12" Ziffernring für Sekundenzeiger.

ZUSTAND
Starke Gebrauchssp.
Nicht auf Funktionsfähigkeit getestet.

Literatur:
Bailly, S.9 (9500725)

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe