Auction Furniture

» reset

 Standuhr
Detailabbildung:  Standuhr
Detailabbildung:  Standuhr
Detailabbildung:  Standuhr
Detailabbildung:  Standuhr
Detailabbildung:  Standuhr

63
Standuhr

Höhe: 204 cm.
Frankreich, um 1800.

Catalogue price € 20.000 - 25.000 Catalogue price€ 20.000 - 25.000  $ 24,000 - 30,000
£ 18,000 - 22,500
元 154,400 - 193,000
₽ 1,723,800 - 2,154,750

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

WERK
Achttagegehwerk mit rückführender Ankerhemmung, Halbstunden- und Stundenschlossscheibenschlagwerk auf Glocke, vorläufiges Schlagwerk mit Federzug, Gehwerk mit Seilrolle und Saite, Saiten- und Flaschenzug.

FUNKTION
Schmiedeeiserne Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger, Sekundenzeiger aus der Mitte.

GEHÄUSE
Ebonisiert, teils messingintarsiert und mit feuervergoldetem Bronzebesatz. Dreiteiliger Aufbau: Der mittlere Pendelkasten nach unten seitlich bombiert mit rundem Pendel-Sichtfenster. Der Unterbau vierseitig nach unten sich verjüngend, über querreckteckigem, mehrfach getrepptem Sockel mit vergoldeten Bronze-Frontapplikation. Der Uhrenkastenaufsatz geschweift, die Schultern mit hochvolutiertenden Akanthusblättern besetzt, obere Bekrönung mit stilisierter Barockvolute in Bronze. Der gesamte Uhrenkasten in Holz, ebonisiert und reich in teilziselierter und feuervergoldeter Bronze in Form von Maskaron, Blüten und Zierfriesen dekoriert.

ZIFFERBLATT
Außenlünette verstellbar für die Monatsangaben und die Monatslängen mit französischer Beschriftung, Februar mit 28 Tagen. Minutenangabe, Sekundenangabe für 60 Sekunden, versilbertes Zifferblatt mit römischen Stundenziffern im Mittelfeld feuervergoldet, satiniert.

ZUSTAND
Gut. (880792)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe