Auktion Kunsthandwerk

» zurücksetzen

Silberpokal mit Fürstenzug
Detailabbildung: Silberpokal mit Fürstenzug
Detailabbildung: Silberpokal mit Fürstenzug
Detailabbildung: Silberpokal mit Fürstenzug
Detailabbildung: Silberpokal mit Fürstenzug
Detailabbildung: Silberpokal mit Fürstenzug
Detailabbildung: Silberpokal mit Fürstenzug
Detailabbildung: Silberpokal mit Fürstenzug
Silberpokal mit Fürstenzug

185
Silberpokal mit Fürstenzug

Höhe: 79,5 cm.
Gewicht: 3300 g.
Keine für uns erkennbaren Punzen.
Deutschland, zweite Hälfte 19. Jahrhundert.

Katalogpreis € 26.000 - 28.000 Katalogpreis€ 26.000 - 28.000  $ 28,600 - 30,800
£ 23,400 - 25,200
元 186,420 - 200,760
₽ 2,165,800 - 2,332,400

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Silber, gegossen, ziseliert, getrieben und vergoldet. Über Maskeron-Greifen-Füßen der in Renaissancemanier gestaltete Pokal mit figürlich-architektonisch gestaltetem Nodus und Spangenwerk. Darüber die Kuppa mit fein getriebenem Fürstenzug zwischen zwei Wulsten, welche mit Portraittondi und plastisch herausgetriebenen Cherubim verziert sind. Steckdeckel mit figürlichem Landsmannaufsatz und polnischem Wappen auf Fahne. (12111712) (13)


Silver trophy cup with royal procession

Height: 79.5 cm.
Weight: 3300 g.
No hallmarks could be identified.
Germany, second half of the 19th century.

Silver; cast, chased, wrought and gilt.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe