Auktion Kunsthandwerk, Waffen & Jagd

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Detailabbildung: Silberner, vergoldeter Messkelch mit Patena

Sie wollen ein ähnliches Objekt kaufen?

Gerne informieren wir Sie, wenn ähnliche Werke in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Silberner, vergoldeter Messkelch mit Patena
Detailabbildung: Silberner, vergoldeter Messkelch mit Patena
Detailabbildung: Silberner, vergoldeter Messkelch mit Patena
Detailabbildung: Silberner, vergoldeter Messkelch mit Patena
Detailabbildung: Silberner, vergoldeter Messkelch mit Patena

676
Silberner, vergoldeter Messkelch mit Patena

Höhe des Kelches: 22 cm.
Durchmesser der Patena: 17,5 cm.
Stadtmarke des Kelches nicht eindeutig (ähnl. Frankenstein/ Schlesien, Rosenberg Nr. 1985). Meistermarke “HD” im Queroval, evtl. Rosenberg Nr. 3608 (Heinrich Decker, Münster, oder Hans Dreher, nach 1641)
17. Jahrhundert.

Katalogpreis € 7.500 - 8.500 Katalogpreis€ 7.500 - 8.500  $ 8,025 - 9,095
£ 6,000 - 6,800
元 58,200 - 65,960
₽ 701,175 - 794,665

Der Fuß des Kelches passig geschweift und angetreppt, nach oben sechskantig hochziehend. Flacher, wulstiger Nodus, sechsseitig besetzt mit geflügelten Engelsköpfen, dazwischen vierblättrige Blüten. Nodus zwischen sechskantigen Zwischenstücken. Kuppa glatt, nach oben sich weitend, im Unterteil eingefasst von durchbrochen gesägter, aufgelegter, umlaufender Dekoration mit stehenden Palmettblüten sowie eingesägter Aufschrift “IHESUS”. Die selbe Jesus-Schreibweise auch an dem sechskantigen Mittelstück. Auf dem Fußsockel aufgelötetes Kreuz, silberbelassen, der Kelch sonst ganzheitlich vergoldet. Fußunterrand mit umlaufender Inschrift von Stifternamen, wie “Jacobus Schultze”, “Georgius Trotten”, “Bartholomäus Hein”, “Hans Ranzow” sowie Jahreszahl “1609”. Patena in Silber, ganz vergoldet, mit zeremonieller Umschrift, Kreuzsymbol und Segenshand, mit Jahreszahl “1653”. Die Marken der Patena verschlagen. (7315518)

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein ähnliches Kunstwerk angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein ähnliches Objekt kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe