Friday, 9 December 2005

Auction December Auction Part I.

» reset

Seltene Kommode aus der Gegend von Mainz

116
Seltene Kommode aus der Gegend von Mainz

Kurze, gebogte Beine tragen den elegant geschweiften, dreischübigen Korpus. Die Eckkanten belegt mit Bronze-Beschlägen. Die Schubladen mit feinst gearbeiteten Beschlägen mit Blüten- und Blattdekor. Alle Seiten furniert und mit Bandintarsien versehen. Die Platte profiliert. Schlösser und ein Schlüssel vorhanden.

Catalogue price € 12.000 - 14.000 Catalogue price€ 12.000 - 14.000  $ 13,080 - 15,260
£ 10,560 - 12,320
元 93,960 - 109,620
₽ 845,879 - 986,859

 

H.: 81 cm. B.: 137 cm.
18. Jhdt. (600525)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.