Friday, 18 September 2009

Auction Folk Art and Miscellaneous

» reset

Schnitzfigurenpaar: Johannes und Maria
Detailabbildung: Schnitzfigurenpaar: Johannes und Maria
Detailabbildung: Schnitzfigurenpaar: Johannes und Maria
Detailabbildung: Schnitzfigurenpaar: Johannes und Maria

1253
Schnitzfigurenpaar: Johannes und Maria

Höhe: je ca. 115 cm.
16. Jahrhundert.

Catalogue price € 15.000 - 18.000 Catalogue price€ 15.000 - 18.000  $ 16,350 - 19,620
£ 13,200 - 15,840
元 117,450 - 140,940
₽ 1,057,350 - 1,268,820

 

Vollplastisch in Nussholz geschnitzt, die Standfiguren jeweils auf engem Rasensockel. Maria nach rechts, Johannes nach links gewandt, mit betonter Herausarbeitung von Stand- und Spielbein unter der reich gefalteten Gewandung der Maria; Johannes in einen Mantel mit kräftig herunterziehenden Falten gehüllt, über der Brust markanter Faltenbausch, in der linken Hand trägt er das Evangelienbuch, die rechte ist ans Kinn geführt. Ehemals gefasst, Teile der originalen Fassung erhalten, zumeist im Bereich des Inkarnats. Ehemals Assistenzfiguren einer Kreuzigungsgruppe. Jeweils auf modernes Standbrett montiert. Qualitätvoller Schnitzstil, mit schöner Alterspatina.

Gutachten:
Den beiden Figuren ist ein Gutachten beigegeben von Luis Monreal y Tejada, Kunstexperte, Ex-Commisario del Patrimonio Artistico Nacional, Barcelona, vom 6. November 1965, mit Archiv-Nr. 569f. Im Gutachten werden die Figuren in die Zeit um 1540 datiert.
(75042101)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.