Friday, 26 June 2009

Auction Sculpture and Works of Art

» reset

Schnitzfigur eines Heiligen in Rüstung
Detailabbildung: Schnitzfigur eines Heiligen in Rüstung
Detailabbildung: Schnitzfigur eines Heiligen in Rüstung
Detailabbildung: Schnitzfigur eines Heiligen in Rüstung
Detailabbildung: Schnitzfigur eines Heiligen in Rüstung
Detail images:  Schnitzfigur eines Heiligen in Rüstung

Lot 726 / Schnitzfigur eines Heiligen in Rüstung

Detail images: Schnitzfigur eines Heiligen in Rüstung Detail images: Schnitzfigur eines Heiligen in Rüstung Detail images: Schnitzfigur eines Heiligen in Rüstung Detail images: Schnitzfigur eines Heiligen in Rüstung

726
Schnitzfigur eines Heiligen in Rüstung

Höhe: 74 cm.
Tirol/ möglicherweise Innsbruck, 15./16. Jahrhundert.

Catalogue price € 6.000 - 7.000 Catalogue price€ 6.000 - 7.000  $ 6,779 - 7,909
£ 5,100 - 5,950
元 45,480 - 53,060
₽ 435,240 - 507,780

 

Der bärtige Heilige stehend dargestellt, das lockige Haar fällt auf den roten Mantel herab. In der linken Hand den Helm, in der rechten das Schwert haltend. Holzgeschnitzt, gefasst und bemalt. Die Rüstung ehemals wohl versilbert, jetzt schwarz oxidiert. Bart und Locken fein und tief geschnitzt, das Gesicht ausdrucksvoll. Ikonografisch gedeutet könnte es sich um die Darstellung des heiligen Jakob handeln, der als Patron von Spanien (Maurentöter) und Innsbruck (Patron der Krieger) in dieser Erscheinungsform seit dem 15. Jahrhundert verehrt wird und der Legende nach schon auf die Kämpfe Karls des Großen eingewirkt haben soll. Rest. Erg. (740714)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.