X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Thursday, 11 April 2013

Auction Ivory, Rock Crystal & Silver with Enamel

» reset

 Schnitzfigur einer Madonna mit Kind in Elfenbein
Detailabbildung:  Schnitzfigur einer Madonna mit Kind in Elfenbein
Detailabbildung:  Schnitzfigur einer Madonna mit Kind in Elfenbein
Detailabbildung:  Schnitzfigur einer Madonna mit Kind in Elfenbein
Detailabbildung:  Schnitzfigur einer Madonna mit Kind in Elfenbein
Detailabbildung:  Schnitzfigur einer Madonna mit Kind in Elfenbein

352
Schnitzfigur einer Madonna mit Kind in Elfenbein

Gesamthöhe mit Krone: 35,5 cm.
Der Stil verweist in die Zeit um 1500.

Catalogue price € 70.000 - 90.000 Catalogue price€ 70.000 - 90.000  $ 77,700 - 99,900
£ 58,800 - 75,600
元 546,700 - 702,900
₽ 4,948,300 - 6,362,100

 

Im gotisierenden Stil der "schönen Madonna" in leicht S-bogiger Körperhaltung, auf achteckigem, mitgeschnitztem Sockel stehend. Das Kind sitzt im linken Arm und blickt zum Gesicht der Madonna hoch. Sie hält mit der rechten Hand das Händchen des Kindes, das den rechten Arm auf die Brust der Mutter gelegt hat. Bogige, scharfgratige Falten des Manteltuchs ziehen von links unten nach rechts zur Hüfte hoch. Das wellige, mittelgescheitelte und zurückgekämmte Haar von einem Kopfschleier überzogen, darüber eine vergoldete Metallkrone mit durchbrochenem Reif; entsprechende vergoldete Krone auf dem Haupt des Kindes, mit Palmettendekor. (8915422)


Carved figurine of Madonna with Child in ivory
Total height including crown: 35.5 cm.
The style points to the period around 1500.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.