Auktion März-Auktion Teil II.

» zurücksetzen

Schnitzfigur des Hl. Sebastian

1864
Schnitzfigur des Hl. Sebastian

Der Heilige stehend, in wallendem an der Seite herabgeführtem Umhang, der in mehreren Schüsselfalten zur Erde geführt wird und die Beine umspielt, linker Arm im Mantel, linker Unterarm fehlt, der rechte Arm herabgeführt der Kopf leicht nach oben geneigt, mit kraus- geschnitzen lockigen Haaren, alte Fassung größtenteils erhalten, der Mantel mit Vergoldung auf rotem Bolus, Lindenholz geschnitzt. Die Figur steht im Umkreis des Meisters der Biberacher Sippe. Einige Fingerspitzen fehlen. Oberschwaben um 1510 - 1515 H,: 49 cm. (4404626)

Katalogpreis € 12.000 - 14.000 Katalogpreis€ 12.000 - 14.000  $ 13,200 - 15,400
£ 10,800 - 12,600
元 86,040 - 100,380
₽ 999,600 - 1,166,200

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

Kataloge März-Auktionen 2003 März-Auktion Teil I. | März-Auktion Teil II.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe