X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are tecnically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Tuesday, 23 March 2010

Auction Furniture 16th - 19th century

» reset

Rokoko-Wandkonsole mit Marmorplatte
Detailabbildung: Rokoko-Wandkonsole mit Marmorplatte

60
Rokoko-Wandkonsole mit Marmorplatte

Höhe: 77 cm.
Breite: 105 cm.
Tiefe: 51 cm.
Mitte 18. Jahrhundert.

Catalogue price € 6.500 - 7.000 Catalogue price€ 6.500 - 7.000  $ 7,085 - 7,630
£ 5,720 - 6,160
元 50,895 - 54,810
₽ 458,184 - 493,429

 

Holzgeschnitzt, beigefarben gefasst und vergoldet. Zweibeinig, die Beine in eleganten Schwüngen herabgeführt und unten leicht zusammenziehend, verbunden durch einen Rocaillesteg mit kräftig geschnitzter Rocailleblattkartusche und nach unten weisendem C-Bogen mit Blüten und Blättern. Die Beine an den Fußspitzen mit unten ansetzendem, nach oben rollendem Blattwerk besetzt, oben ziehen die Knie in elegantem Schwung bis nahe an die Plattenunterkante in die Zarge ein, um mittig wieder stark nach unten zu schwingen, eine durchbrochen gearbeitete Rocaillekartusche einfassend. Die seitlichen Zargen im starken Schwung nach außen ziehend, oberhalb der Knie nach unten gerichtete, stark plastisch geschnitzte Muscheln, darunter Blüten und Blattwerk. Vergoldung auf rotem Bolus an den erhabenen, glatten Stegen und Profilkanten. Platte (später) in grünem, weiß geädertem Marmor, den starken Schwüngen des Möbels folgend. (7416615)


Rococo console table with marble top
Height: 77 cm.
Length: 105 cm.
Width: 51 cm.
Mid-18th century.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.