X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Friday, 20 September 2002

Auction September Auction Part II.

» reset

 Rokoko-Konsole

1203
Rokoko-Konsole

Reich geschnitzte Wandkonsole mit durchbrochen gearbeiteten und freiplastisch geschnitzten hängenden Blumengehängen. Die Beine schräggestellt, sind aus zwei gegenläufigen C-Bogen gebildet und mit Palmblättern besetzt. Die Zarge durch ein großes durchbrochenes Rocaille-Motiv nach unten geführt, an den Seiten entsprechend gestaltet. Überhalb der Beine ebenfalls vollplastische Schnitzereien von Rosenblüten und -blättern. Marmorplatte aus Deutsch-Rot-Marmor, braun und weiß geädert. Rep. Erg. Fassung restauriert. H.: 85 cm. B.: 82 cm. T.: 45 cm. Süddeutsch, 18. Jhdt. (380881)

Catalogue price € 13.000 - 16.000 Catalogue price€ 13.000 - 16.000  $ 14,430 - 17,760
£ 10,920 - 13,440
元 101,530 - 124,960
₽ 918,970 - 1,131,040

 

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.