Auktion Silber

» zurücksetzen

 Römische kleine Silberterrine
Detailabbildung:  Römische kleine Silberterrine
Detailabbildung:  Römische kleine Silberterrine

599
Römische kleine Silberterrine

Durchmesser: 19,5 cm.
Gewicht: 1132 g.
An verschiedenen Stellen punziert mit Tremolierstich, römischer Beschau, Meister wohl Antonio de Caporali.
Rom, um 1800.

Katalogpreis € 6.000 - 8.000 Katalogpreis€ 6.000 - 8.000  $ 6,600 - 8,800
£ 5,400 - 7,200
元 43,020 - 57,360
₽ 499,800 - 666,400

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Silber, getrieben, gegossen, ziseliert. Weiter Untersatz mit Perlstabdekor und flach aufsteigendem Bord. Korpus der Terrine über Lorbeerfriesfuß mit seitlichen Asthenkeln und Lanzettblattdeckel mit Zitronenknauf in Trichterform. Gebrauchs- und Alterssp.
(10403131) (13)


Small Roman silver tureen
Diameter: 19.5 cm.
Weight: 1132 g.
Hallmarked in various places with assay scrape, Rome city mark, maker's mark probably for Antonio de Caporali.
Rome, ca. 1800.

Silver; wrought, cast and chased.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe