Friday, 19 September 2008

Auction Miscellaneous

» reset

Renaissance-Tisch

829
Renaissance-Tisch

Höhe: 68 cm.
Breite: 74 cm.
Tiefe: 67 cm.
Norditalien, um 1600.
Aus massivem Nussholz gefertigt, nahezu quadratische kräftige Tischplatte über hoher Zarge auf vier säulenförmigen Füssen stehend, die umlaufend mit Stegen verbunden sind. Die Säulen rundgedreht mit runden, hohlkehlig gestalteten Basen, darüber geschnitztes Blattwerk. In der Kapitellzone umlaufender Perlstab in zwei Reihen, dazwischen plastisch geschnitzte Rosettenblüten. Kapitellabschluss in toskanischer Säulenform rundgedreht. Die umlaufende Stegverbindung an den würfelförmigen Fußenden ansetzend, darunter gequetschte Kugelfüße.
Provenienz:
Privatsammlung, Basel.(710871)

Catalogue price € 2.000 - 2.200 Catalogue price€ 2.000 - 2.200  $ 2,280 - 2,508
£ 1,780 - 1,958
元 15,620 - 17,182
₽ 143,220 - 157,542

 

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.