Thursday, 27 June 2019

Auction Antiquities, Sculpture & Works of Art

» reset

Renaissance-Bildhauer aus dem Kreis von Antonio Gamberelli, 1427 – 1479 und/ oder dessen Bruder Bernardo di Matteo Gamberelli, 1409 – 1464, genannt „Rossellino“
Detailabbildung: Renaissance-Bildhauer aus dem Kreis von Antonio Gamberelli, 1427 – 1479 und/ oder dessen Bruder Bernardo di Matteo Gamberelli, 1409 – 1464, genannt „Rossellino“
Detailabbildung: Renaissance-Bildhauer aus dem Kreis von Antonio Gamberelli, 1427 – 1479 und/ oder dessen Bruder Bernardo di Matteo Gamberelli, 1409 – 1464, genannt „Rossellino“
Detailabbildung: Renaissance-Bildhauer aus dem Kreis von Antonio Gamberelli, 1427 – 1479 und/ oder dessen Bruder Bernardo di Matteo Gamberelli, 1409 – 1464, genannt „Rossellino“
Detailabbildung: Renaissance-Bildhauer aus dem Kreis von Antonio Gamberelli, 1427 – 1479 und/ oder dessen Bruder Bernardo di Matteo Gamberelli, 1409 – 1464, genannt „Rossellino“
Detailabbildung: Renaissance-Bildhauer aus dem Kreis von Antonio Gamberelli, 1427 – 1479 und/ oder dessen Bruder Bernardo di Matteo Gamberelli, 1409 – 1464, genannt „Rossellino“

374
Renaissance-Bildhauer aus dem Kreis von Antonio Gamberelli, 1427 – 1479
und/ oder dessen Bruder Bernardo di Matteo Gamberelli, 1409 – 1464, genannt „Rossellino“

MADONNA MIT DEM KIND
Höhe: 50 cm.
Breite: 25 cm.
Tiefe: 17 cm.

Catalogue price € 40.000 - 50.000 Catalogue price€ 40.000 - 50.000  $ 43,600 - 54,500
£ 35,200 - 44,000
元 313,200 - 391,500
₽ 2,819,600 - 3,524,499

 

Marmorfigurengruppe. Die Maria auf einem Thron sitzend, das Kind in der rechten Armbeuge der Mutter, die beiden Köpfe einander zugewandt, der Faltenwurf des Marienmantels zieht über die Oberschenkel hinweg und in schrägem Verlauf zum Boden nach links unten herab. Sowohl die weiche Modellierung, als auch Körper- und Kopfhaltung der Figuren zeigen den Einfluss der genannten Künstler, wobei die vorliegende Figur weit später entstanden sein dürfte. Weißer Marmor, hinten abgeflacht bzw. leicht gehöhlt mit original Bohrungen für Verankerung. (1181664) (11)


Renaissance sculptor from the circle of Antonio Gamberelli, 1427 – 1479,
and/or his brother Bernardo di Matteo Gamberelli, 1409 – 1464, also known as “Rossellino“


MADONNA AND CHILD


Height: 50 cm.
Width: 25 cm.
Depth: 17 cm.

Group of marble figures. The Virgin is seated on a throne holding the Christ Child in the crook of her right arm and their heads are facing each other. White marble, flattened and hollowed at the back with original holes for fixings.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.