Auction Sculpture and Works of Art

» reset

Reich intarsierter Kabinettkasten mit Rollwerk und Ruinenbilddekoration
Detailabbildung: Reich intarsierter Kabinettkasten mit Rollwerk und Ruinenbilddekoration
Detailabbildung: Reich intarsierter Kabinettkasten mit Rollwerk und Ruinenbilddekoration
Detailabbildung: Reich intarsierter Kabinettkasten mit Rollwerk und Ruinenbilddekoration
Detailabbildung: Reich intarsierter Kabinettkasten mit Rollwerk und Ruinenbilddekoration
Detailabbildung: Reich intarsierter Kabinettkasten mit Rollwerk und Ruinenbilddekoration

177
Reich intarsierter Kabinettkasten mit Rollwerk
und Ruinenbilddekoration

H├Âhe: 40 cm.
Breite: 52 cm.
Tiefe: 34 cm.
Tirol, Anfang 17. Jahrhundert.

Catalogue price ÔéČ 12.000 - 15.000 Catalogue priceÔéČ 12.000 - 15.000  $ 14,400 - 18,000
£ 10,800 - 13,500
元 90,720 - 113,400
₽ 1,022,040 - 1,277,550

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Rechteckkasten mit Frontklappe, an den Kanten mit Palisander furniert, darin eingelassene, helle Fadenintarsien. An der Frontt├╝r gro├čes, mehrfach gerahmtes Bildfeld mit Darstellungen von Ruinenarchitektur. Im Vordergrund je zwei S├Ąulenpaare, die die Landschaft gliedern. Auf Sockel mit schubladen├Ąhnlichen Feldern und intarsierten Zugringen. Zwischen den Geb├Ąuden gr├╝n gef├Ąrbtes Pflanzen- und Laubwerk. An der R├╝ckseite und den Seitenfl├Ąchen entsprechende, ├Ąhnliche Ruinenlandschaften. An der Oberseite gro├čes Rollwerkfeld, symmetrisch komponiert, mit einziehenden Zweigen, Bl├╝ten und Fr├╝chten. Das Klappeninnenfeld zeigt ├Ąu├čeres, umziehendes Kymationfries, gefolgt von einer Rollwerkbord├╝re. Darin kleineres, ebenfalls gerahmtes Ruinenarchitekturbildfeld. Einbau von insgesamt acht kleineren Sch├╝ben um eine quadratische Mittelt├╝r, die einzelnen Schubfronten entsprechend mit Ruinenarchitekturlandschaften intarsiert. Das Mittelfach hinter der T├╝r bis in die Tiefe hinein an Seiten und Boden ebenfalls reich intarsiert. An den Seiten bewegliche Tragehenkel. Schl├Âsser in Eisen, Schlossbeschl├Ąge graviert bzw. ge├Ątzt. Zwei Schl├╝ssel vorhanden. (1032681) (11)


Richly inlaid cabinet chest with scrollwork and images of ruins as decoration
Height: 40 cm.
Width: 52 cm.
Depth: 34 cm.
Tyrol, early 17th century.

Square chest with front flap, edges with rosewood veneer with recessed, light thread inlay. Sides with flexible carrying handles. Iron locks, lock hardware engraved or etched. With two keys.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe