Friday, 18 September 2009

Auction Furniture, Clocks

» reset

Reich bemalte Korridorbank (Casabanca)

195
Reich bemalte Korridorbank (Casabanca)

Höhe: 149 cm.
Breite: 208 cm.
Tiefe: 43 cm.
Oberitalien, um 1700.

Catalogue price € 12.000 - 14.000 Catalogue price€ 12.000 - 14.000  $ 13,440 - 15,680
£ 10,800 - 12,600
元 95,520 - 111,440
₽ 955,440 - 1,114,680

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

In Weichholz gefertigt, schmale, lange Sitzfläche über in Schweifung gesägter Front, die in der Bemalung einen architektonischen Sockel mit seitlichen Voluten, Akanthusblattdekor und Kassettenvertiefung darstellt. Im Zentrum des Sockels eine mittige Blumenvase, gehalten von zwei geflügelten Putten. Der Lehnenaufsatz mittig stark hochgezogen, ebenfalls in Schweifung gesägt und durch steingraue Bemalung entsprechend dem Sockel architektonisch konzipiert. Seitlich Voluten mit höher stehenden Gesimsstücken, zur Mitte hin weitergeführt durch einziehenden C-Bogen, sowie Verkröpfung und nach oben geführte Voluten mit bekrönender Muschel. Durchgehend steingrau bemalt. Im Zentrum eine gemalte Wappenkartusche mit Wappenemblem (Turm mit Stern), die Kartusche von einer Grafenkrone überhöht, die von einer geflügelten Engelsfigur gehalten wird. Links geflügelte Putten, die auf das Wappen verweisen. In den illusionistisch gemalten Kassettenvertiefungen Blumenfestons und Goldquastenbehang. Der Aufbau des Möbels in schönen Proportionen, die Bemalung von hoher Qualität. Bänke diese Art schmücken vor allem in Norditalien die Durchgangsflure der Palazzi, waren also als Ruhebänke für Besucher gedacht, denen der Stolz des Familiengeschlechtes, das Hauswappen, präsentiert wird. (7201916)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe