Ihre Suche nach Pietro di Giovanni Ambrogio in der Auktion

 

Gemälde 16. - 18. Jahrhundert
Donnerstag, 28. September 2017

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Detailabbildung: Pietro di Giovanni Ambrogio, 1410 Siena – 1449 ebenda, zug.

Sie interessieren sich für Werke von Pietro di Giovanni Ambrogio?

Gerne informieren wir Sie, wenn Werke von Pietro di Giovanni Ambrogio in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Pietro di Giovanni Ambrogio, 1410 Siena – 1449 ebenda, zug.
Detailabbildung: Pietro di Giovanni Ambrogio, 1410 Siena – 1449 ebenda, zug.
Detailabbildung: Pietro di Giovanni Ambrogio, 1410 Siena – 1449 ebenda, zug.
Detailabbildung: Pietro di Giovanni Ambrogio, 1410 Siena – 1449 ebenda, zug.
Detailabbildung: Pietro di Giovanni Ambrogio, 1410 Siena – 1449 ebenda, zug.
Detailabbildung: Pietro di Giovanni Ambrogio, 1410 Siena – 1449 ebenda, zug.

653
Pietro di Giovanni Ambrogio,
1410 Siena – 1449 ebenda, zug.

BILDNIS SAN BERNARDINO Tempera auf Holz.
82 x 46 cm.
Sieneser Schule des beginnenden 15. Jahrhunderts.

Großteil eines Altarblatts, das sich nach oben spitzbogig verjüngt, das rechte Drittel der Darstellung fehlt. Vor schwarzem Hintergrund der Heilige in weißer Kutte, das Haupt von einem punzierten Nimbus umzogen. Die rechte Hand vorgestreckt, hält mit zwei Fingern die Erscheinung einer Strahlengloriole mit der gotischen Inschrift "YHS". Die Linke hält ein offenes Buch mit den römischen Majuskeln "MAN/ IFES/ TAVI/ NOME/ N.../ TU... M... RA... HO...". Der Text geht auf einen Kommentar des Johannes-Evangeliums zurück "manifestavi nomen tuum hominibus quos dedisti mihi [...]", "auf deinen Namen habe ich unter den Menschen gesetzt [...]". Das Altarblatt, abgesehen von dem fehlenden Teil, in gutem Erhaltungszustand. (1111237) (8) (11)

Katalogpreis € 35.000 - 45.000 Katalogpreis€ 35.000 - 45.000  $ 34,650 - 44,550
£ 31,500 - 40,500
元 245,699 - 315,900
₽ 2,124,500 - 2,731,500

Petro di Giovanni Ambrogio,
1410 Siena – 1449 ibid., attributed

PORTRAIT OF SAINT BERNARD

Tempera on panel.
82 x 46 cm.
Sienese School of the early 15th century.

Greater part of an altarpiece, with the top shaped like a pointed arch and the right third of the painting missing. The saint is depicted in white habit against a black background with his head surrounded by a chased nimbus. He is holding the epiphany of a radiant gloriole inscribed "YHS" in Gothic minuscule with two fingers of his outstretched right hand. In his left, he is holding an open book in Roman majuscules inscribed "MAN/ IFES/ TAVI/ NOME/ N.../ TU... M... RA... HO...", a quote from the Gospel of Saint John: "manifestavi nomen tuum hominibus quos dedisti mihi [...]" [I have manifested thy name unto the men which though gavest me (.)]. The altarpiece is in good condition, except for the missing part.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein Werk von Pietro di Giovanni Ambrogio angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein Werk von Pietro di Giovanni Ambrogio kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein Werk von Pietro di Giovanni Ambrogio verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe