Friday, 21 September 2007

Auction Paintings

» reset

Pieter de Putter (Abb. Seite 26 - 27) 1605 - 1659
Detailabbildung: Pieter de Putter (Abb. Seite 26 - 27) 1605 - 1659
Detailabbildung: Pieter de Putter (Abb. Seite 26 - 27) 1605 - 1659
Detailabbildung: Pieter de Putter (Abb. Seite 26 - 27) 1605 - 1659
Detail images:  Pieter de Putter (Abb. Seite 26 - 27) 1605 - 1659

Lot 419 / Pieter de Putter (Abb. Seite 26 - 27) 1605 - 1659

Detail images: Pieter de Putter (Abb. Seite 26 - 27) 1605 - 1659 Detail images: Pieter de Putter (Abb. Seite 26 - 27) 1605 - 1659 Detail images: Pieter de Putter (Abb. Seite 26 - 27) 1605 - 1659

419
Pieter de Putter (Abb. Seite 26 - 27)
1605 - 1659

BILDNISPAAR MIT STILLLEBEN

Catalogue price € 65.000 - 80.000 Catalogue price€ 65.000 - 80.000  $ 74,100 - 91,199
£ 57,850 - 71,200
元 507,650 - 624,800
₽ 4,654,650 - 5,728,800

 

Gegenstücke: Bildnis eines Fischverkäufers bzw. einer Fischverkäuferin jeweils mit stilllebenhaft drapierten Fischen am Tisch und in Gefäßen.

Öl auf Holz. Parkettiert.
Rechts unten signiert.
107 x 78 cm.

Literatur:
Vgl. Gemar-Koeltzsch: Holländischer Stilllebenmaler im 17. Jahrhundert, Lingen 1995, S. 800 - 805.
(6620112)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.