Your search for Pierre Subleyras in the auction

 

December Auction Part II.
Saturday, 7 December 2002

» reset

Pierre Subleyras 1699 Saint-Gilles-du-Gard - 1749 Rom

1718
Pierre Subleyras 1699 Saint-Gilles-du-Gard - 1749 Rom

LE REPAS CHEZ SIMON Breitformatige mehrfigürliche Darstellung der neutestamentlichen Szene, in der Jesus am Tischende sich die Füße von Magdalena waschen lässt. Um den Tisch die Jünger und Bedienungspersonal. Im Vordergrund zwei Figuren, die sich mit Geschirr beschäftigen sowie ein Hund mit einem Knochen. Im Hintergrund Säulen mit aufgebautem Prunkgeschirr. Links am Rand eine Magd, die Speisen hereinträgt. Feine miniaturartige Malerei, späte Wiederholung des gleichnamigen und gleichgestaltigen Gemäldes von Subleyras aus dem Jahre 1737, das sich Louvre befindet. Möglicherweise von der Hand seiner Gattin Maria Felice Subleyras, geborene Tibaldi, Miniatur und Pastellmalerin (1707 Rom - 1770 ebenda). Dafür spräche die stilistisch spätere und miniaturexakte Wiedergabe des Sujets, außerdem die Tatsache, dass die Malerin mehrere Werke ihres Gatten wiederholte. Miniaturfarben auf Papier oder Pergament. Auf Holz aufgezogen. 24 x 62 cm. (382521)

Catalogue price € 9.500 - 11.000 Catalogue price€ 9.500 - 11.000  $ 11,400 - 13,200
£ 8,550 - 9,900
元 73,245 - 84,810
₽ 857,755 - 993,190

Additional works by this artist

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe