Thursday, 7 December 2017

Auction 19th - 20th Century Paintings

» reset

Petrus van Schendel, 1806 – 1870

Lot 313 / Petrus van Schendel, 1806 – 1870

Detailabbildung: Petrus van Schendel, 1806 – 1870 Detailabbildung: Petrus van Schendel, 1806 – 1870 Detailabbildung: Petrus van Schendel, 1806 – 1870 Detailabbildung: Petrus van Schendel, 1806 – 1870

313
Petrus van Schendel,
1806 – 1870

DER NACHTMARKT Öl auf Leinwand.
66 x 51 cm.

Catalogue price € 40.000 - 60.000

Share at Facebook Pin-It on Pinterest Share at Google+

 

Auf einem in nächtliches Mondlicht getauchten, städtischen Marktplatz tummeln sich einige Menschen auf einem Markt. Im Vordergrund haben sich drei Frauen zusammen gefunden. Die linke, kniende Verkäuferin präsentiert der rechts stehenden, interessierten jungen Dame eine blühende Pflanze. Dahinter ist eine weitere Frau zu sehen, die zwei übereinander gestapelte Körbe auf dem Kopf balanciert. Möglicherweise handelt es sich um die Angestellte der jungen Dame, die die Einkäufe nach Hause bringen wird. Die mittig zwischen den zwei Verhandelnden platzierte Kerze erleuchtet die Gesichter und Figuren der Beiden, während die Trägerin im Schatten dahinter nur schwach angestrahlt wird. So lenkt der Künstler subtil das Augenmerk auf die Handlung im Vordergrund. Auch im Mittel- und Hintergrund sind Personen beim Ein- und Verkauf dargestellt. Ihre kleinen Grüppchen werden auch von Kerzen warm erleuchtet. Die Fassaden der umstehenden Häuser sind hingegen in kühles Mondlicht getaucht, wodurch die Intimität der Standszenen gesteigert wird. (1131746) (10)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.