Thursday, 11 December 2014

Auction Modern Art

» reset

Paul Kuhfuß, 1883 Berlin - 1960 ebenda
Detail images:  Paul Kuhfuß, 1883 Berlin - 1960 ebenda

Lot 1093 / Paul Kuhfuß, 1883 Berlin - 1960 ebenda

1093
Paul Kuhfuß,
1883 Berlin - 1960 ebenda

NÄCHTLICHE SZENE, CA. 1920Öl auf Malkarton.
42 x 37 cm
Rechts unten signiert. Verso mit Künstleradresse und Ausstellungsvermerk.
Gerahmt.

Catalogue price € 5.000 - 7.000 Catalogue price€ 5.000 - 7.000  $ 5,699 - 7,979
£ 4,450 - 6,230
元 39,050 - 54,670
₽ 358,050 - 501,270

 

Surrealistische Szene mit Figuren und fantastischer Häuserarchitektur. Paul Kuhfuß studierte 1905-1907 Landschaftsmalerei an der königlichen akademischen Hochschule für bildende Künste Berlin-Charlottenburg. Zeitlebens war er neben seinem freien Schaffen als Maler lehrend tätig, arbeitet darüber hinaus aber auch als Illustrator für die Verlage Scherl, Mosse, Ullstein und die Münchner Zeitschrift "Jugend". Paul Kuhfuß, der 1960 mit dem Kunstpreis der Stadt Berlin geehrt wurde, gehört zur so genannten "Verschollenen Generation" deutscher Künstler, die erst seit den 1980er Jahren wiederentdeckt werden, sein Oeuvre ist künstlerisch dem expressiven Realismus zuzurechnen.

Provenienz:
Privatsammlung, Norddeutschland.
Ketterer, München, 330. Auktion am 5.12.2007, Kat.Nr. 41, dort vom jetzigen Besitzer erworben. Privatsammlung Sachsen.

Ausstellung:
Berliner Secession, Herbstausstellung, Berlin, 1925. (9918013)


Paul Kuhfuß,
1883 Berlin - 1960 Berlin

NOCTURNAL SCENE, C. 1920

Oil on cardboard.
42 x 37 cm
Signed lower right. Verso inscribed with the artist's address and with exhibition remark.
Framed.

Provenance:
Private collection, North Germany.
Acquired by the present owner at Ketterer, Munich, Sale 330 on 5.12.2007, cat.-no. 41.
Private collection, Saxony.

Exhibition:
Berliner Secession, Autumn exhibition, Berlin 1925.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.