Auction Furniture & Interior

» reset

Patentsekretär, Berlin/ Potsdam, Schloss Charlottenhof, Berliner Hofwerkstatt, um 1830
Detailabbildung: Patentsekretär, Berlin/ Potsdam, Schloss Charlottenhof, Berliner Hofwerkstatt, um 1830
Detailabbildung: Patentsekretär, Berlin/ Potsdam, Schloss Charlottenhof, Berliner Hofwerkstatt, um 1830
Detailabbildung: Patentsekretär, Berlin/ Potsdam, Schloss Charlottenhof, Berliner Hofwerkstatt, um 1830

26
Patentsekretär, Berlin/ Potsdam, Schloss Charlottenhof, Berliner Hofwerkstatt, um 1830

Höhe: 180 cm.
Breite: 55 cm.
Tiefe in ausgeklapptem Zustand: ca. 58 cm.

Catalogue price € 25.000 - 35.000 Catalogue price€ 25.000 - 35.000  $ 30,000 - 42,000
ÂŁ 22,500 - 31,500
元 189,000 - 264,600
₽ 2,129,250 - 2,980,950

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Mit Mahagoni und Ahorn furniert auf Nadelholz sowie Mahagoni, massiv. Original Erhaltungszustand, darunter die Verspiegelung der Aufsatzpsyche, die Schreibfläche in gold geprägtem Wachstuch sowie das Schloss. Schlüssel vorhanden. Die für die Reise herausnehmbaren Brieffächer in massivem Ahorn ebenfalls vorhanden. Die Kipp- und Schubfächer sind patentgesichert. Die textile Klappenfront ist mit einem Portrait von Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) in Perlstickerei gestaltet. Die seidene Einfassung erg., wobei uns ein Originalfragment des Textils vorliegt.

Anmerkung:
Ein ähnlicher Sekretär abgebildet in der Zeitschrift Baugilde, 1934, Heft 14, S. 494. (11509816) (17)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe