Auction Furniture

» reset

Pariser Kaminuhr des Directoire
Detailabbildung: Pariser Kaminuhr des Directoire
Detailabbildung: Pariser Kaminuhr des Directoire

132
Pariser Kaminuhr des Directoire

Höhe: 40 cm.
Sockelbreite: 22 cm.
Sockeltiefe: 11 cm.
Signiert „Angevin à Paris".
Frankreich, um 1800.

Catalogue price € 3.000 - 3.500 Catalogue price€ 3.000 - 3.500  $ 3,600 - 4,200
£ 2,700 - 3,150
元 22,680 - 26,460
₽ 255,510 - 298,095

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

WERK
Achttagegehwerk, Pendel mit Fadenaufhängung, rückführende Ankerhemmung, Halbstunden- und Stundenschlossscheibenschlagwerk auf Glocke.

FUNKTIONEN
Stunden und Minuten, Bronze feuervergoldet.

GEHÄUSE
In feuervergoldeter Bronze in Form zweier hintereinander gestaffelter Rundbögen über zylindrischen, säulenförmigen Füßen auf rechteckigem, schwarzem Schiefersockel mit Spindelfüßen. Über den Bögen, ist der obere Aufsatz, als eigentlicher Uhrwerkträger, gestellt. Pendel mit Sonnenantlitz und Strahlen. Das Werk frontal besetzt mit einem durchbrochenen Bronzering, darin Ringscheibe als Zifferblatt mit römischer Stunden- und arabischer Viertelstundenangabe. Als Bekrönung durchbrochenes Reliefwerk mit Blättern und einem darüber sitzenden Adler mit geöffneten Flügeln über einem Blitzbündel - Symbol des antiken Hauptgottes Zeus. Die Bronzen vergoldet, fein ziseliert und partiell hochglanzpoliert.

ZIFFERBLATT
Email, Ziffernring mit römischen Ziffern für die Stunden, bei der „12" Signatur.

ZUSTAND
Gut.

Literatur:
Tardy, S. 9. (811631)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe