Thursday, 27 June 2019

Auction Furniture & Interior

» reset

Paar vergoldete Bronzefiguren des Klassizismus als Kaminaufsätze
Detailabbildung: Paar vergoldete Bronzefiguren des Klassizismus als Kaminaufsätze
Detailabbildung: Paar vergoldete Bronzefiguren des Klassizismus als Kaminaufsätze
Detailabbildung: Paar vergoldete Bronzefiguren des Klassizismus als Kaminaufsätze

133
Paar vergoldete Bronzefiguren des Klassizismus als Kaminaufsätze

Höhe: je ca. 31 cm.
Länge 21 cm.
Tiefe: 13 cm.
Frankreich, Directoire, spätes 18. Jahrhundert.

Catalogue price € 7.000 - 9.000 Catalogue price€ 7.000 - 9.000  $ 7,979 - 10,260
£ 6,230 - 8,010
元 54,670 - 70,290
₽ 501,270 - 644,490

 

Jeweils längsziehender vergoldeter Sockel auf Spindelfüßen, mit umziehendem Hängeblattfries, darüber brünierter Sockel, der an den Schmalseiten eingezogen sowie abgerundet ist. An der Sockelvorderseite Palmettenapplikation mit je einem Gorgonenhaupt in Querraute. Auf dem Sockel, als Gegenstücke gearbeitete, Sitzfiguren klassischer Gestalten: Jüngling mit einem Schalmeihorn sowie junges Mädchen mit einem Blütenkranz in der Hand. Beide Gestalten auf einem kannelierten Pfeilerstumpf sitzend, in antiker Kleidung, die Haltung des Kopfes mit Blick nach unten gerichtet, welche auf eine erhöht geplante Aufstellung hinweist. Figuren und Sockel feuervergoldet, der Zwischensockel brüniert. (11915153) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.