Thursday, 19 September 2013

Auction Furniture

» reset

 Paar prächtige, klassizistische Konsolen
Detailabbildung:  Paar prächtige, klassizistische Konsolen
Detailabbildung:  Paar prächtige, klassizistische Konsolen
Detailabbildung:  Paar prächtige, klassizistische Konsolen
Detailabbildung:  Paar prächtige, klassizistische Konsolen
Detailabbildung:  Paar prächtige, klassizistische Konsolen
 Paar prächtige, klassizistische Konsolen

Lot 111 / Paar prächtige, klassizistische Konsolen

Detail images:  Paar prächtige, klassizistische Konsolen Detail images:  Paar prächtige, klassizistische Konsolen Detail images:  Paar prächtige, klassizistische Konsolen Detail images:  Paar prächtige, klassizistische Konsolen Detail images:  Paar prächtige, klassizistische Konsolen

111
Paar prächtige, klassizistische Konsolen

Höhe: 84 cm.
Breite: 90 cm.
Tiefe: 47,5 cm.
Wohl Russland, um 1830.

Catalogue price € 18.000 - 25.000 Catalogue price€ 18.000 - 25.000  $ 20,339 - 28,249
£ 15,300 - 21,250
元 136,440 - 189,500
₽ 1,305,720 - 1,813,500

 

Holz geschnitzt, schwarz gelackt und partiell vergoldete Pastiglia-Arbeiten. Über mittig konkav einziehender, hoher Bodenplatte in der Front kräftig S-bogig geschweifte Beine auf Löwentatzenfüßen. Die Bodenplatte an den Ecken in der Front mit durchbrochen gearbeiteten Rosetten, mittig mit symmetrischem Blatt- und Ranken- Dekor um einen feinen Stab um eine zentrale Rosette. Auf der Platte mit Akanthusblattdekor um zentrale Blütenformen. Über den Füßen eine hochziehende Blattrosette. Die Beine unter der Zarge in der Front mit Akanthusblattdekor üppig verziert, an den Seiten mit Rosetten dekoriert. Die Zarge symmetrisch S-bogig geschwungen, sodass sie im Zentrum hochzieht. In der Mitte zu den Seiten ziehendes Dekor mit Blattranken und eingestellten Rosetten in Arabeskenschwüngen. Die rückwärtige Wand mit Spiegel und seitlichen Lisenen, die mit lyraförmig angeordneten Palmetten und Blattvoluten bedeckt sind. Die rechteckige Abdeckplatte in weißem, grau geädertem Marmor. (941706)


Pair of magnificent neo-classical console tables
Width: 90 cm.
Depth: 47.5 cm.
Probably Russia, circa 1830.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.