Friday, 28 March 2014

Auction Furniture & Interior

» reset

Paar höfische Rokoko-Konsolen
Detailabbildung: Paar höfische Rokoko-Konsolen
Detailabbildung: Paar höfische Rokoko-Konsolen
Detailabbildung: Paar höfische Rokoko-Konsolen
Detailabbildung: Paar höfische Rokoko-Konsolen

944
Paar höfische Rokoko-Konsolen

Höhe: 90 cm.
Breite: 142 cm.
Tiefe: 66,5 cm.
Rom, um 1740.

Catalogue price € 10.000 - 15.000 Catalogue price€ 10.000 - 15.000  $ 10,900 - 16,350
£ 8,800 - 13,200
元 78,300 - 117,450
₽ 704,900 - 1,057,350

 

Holz geschnitzt, gefasst und patiell vergoldet. In starken Schwüngen bewegte Beine über nach innen gedrehten Volutenfüßen. Die wandseitigen Beine nach außen ziehend, die Frontbeine schräg gestellt. Unter der geschweiften Abdeckplatte in kräftiger Blattrocaille geformt. Die Beine verbunden durch mehrfach in C-Bögen gestaltete Verbindungsstege. Im Zentrum der Stegverbindung große, freiplastisch geschnitzte Blattrocaille. Front- und Seitenzargen kräftig beschnitzt mit mittig herabziehendem Dekor von Rocaillen, C- und S-Bögen. Die kräftigen Profile und Dekore des Rahmens gold gefasst vor dunkel cremefarbenem Fond. Die Platte in schwarz geädertem Giallo d'Italia-Marmor. Rest. und minimal. besch.

Provenienz:
Ehemals Schloss Montevecchio. (950321)


Pair of courtly rococo consoles

Height: 90 cm.
Width: 142 cm.
Depth: 66.5 cm.
Rome, circa 1740.

The table tops are made from black veined Giallo d'Italia marble. Restored and with minimal damage.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.