X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Friday, 3 December 2004

Auction December Auction Part I.

» reset

Paar geschnitzte Puttenfiguren

537
Paar geschnitzte Puttenfiguren

In Eiche geschnitzt, dunkel-nussbaum gebeizt. Die beiden Knäblein jeweils in bewegter Haltung auf einer Volute sitzend, jeweils mit einem schwungvoll über Oberschenkel und Schulter gelegtem Tuch mit Brustband. Als Gegenstücke gearbeitet jeweils mit nach oben - bzw. nach unten - gewandtem Köpfchen mit bewegten Locken. Das Gegenstück hält eine um die Schultern Blattgirlande mit Früchten. Außerordentlich guter Schnitzstil eines noch nicht näher eruierten Meisters. (ein Arm fehlend). H.: je ca. 59 cm. Flämisch, Ende 17. Jhdt. (542124)

Catalogue price € 3.800 - 4.600 Catalogue price€ 3.800 - 4.600  $ 4,218 - 5,106
£ 3,192 - 3,864
元 29,678 - 35,926
₽ 268,622 - 325,174

 

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.