X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Thursday, 6 December 2018

Auction Hampel Living

» reset

Paar geschnitzte Heiligenfiguren
Detailabbildung: Paar geschnitzte Heiligenfiguren

1171
Paar geschnitzte Heiligenfiguren

Höhe: je ca. 95 cm.
Zweite Hälfte 17. Jahrhundert.

Catalogue price € 8.000 - 12.000 Catalogue price€ 8.000 - 12.000  $ 8,880 - 13,320
£ 6,720 - 10,080
元 62,480 - 93,720
₽ 565,520 - 848,280

 

Im Kontrapost, einheitlich auf Volutensockel mit frontaler Rollwerkkartusche, darin je ein geflügelter Engelskopf. Die beiden Figuren in Rüstung bzw. Peploskleidung, das Haupt jeweils geschmückt mit einem Blattkranz mit zentraler Blüte. Vollrund geschnitzt, gefasst und teilvergoldet, an der Rückseite jedoch mit weniger Aufwand gefasst. Es dürfte sich hier um Heiligenfiguren der frühen römischen Geschichte handeln, aufgrund fehlender Attribute nicht näher zu bestimmen. Beide Unterarme jeweils fehlend. Schöne Alterspatina, Fassung original erhalten, jedoch partiell abgeblättert. (1171665)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.