Friday, 7 December 2012

Auction Hampel Living

» reset

 Paar fein gearbeitete Silber-Wandappliken
Detailabbildung:  Paar fein gearbeitete Silber-Wandappliken

1122
Paar fein gearbeitete Silber-Wandappliken

Höhe der Wandrosette: 12 cm.
Tiefe: 15 cm.
Gemarkt.
Augsburg, 18. Jahrhundert.

Catalogue price € 2.000 - 3.000 Catalogue price€ 2.000 - 3.000  $ 2,180 - 3,270
£ 1,760 - 2,640
元 15,660 - 23,490
₽ 140,980 - 211,469

 

Je einflammig, die S-förmig gebogten, kantig gefeilten Arme rollen wandseits in Voluten ein, mit Einhängehaken an hochovaler Blütenrosette im Verlauf des S-Bogens vergoldete Blattornamentik, die Tülle asymmetrisch, blattförmig gerieft, hochziehend, über naturalistisch gestaltetem Wachsteller in Ringelblütenform. Silber, gegossen, getrieben und partiell rauh gepunzt. Teilvergoldet. (880775)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.