Saturday, 6 December 2008

Auction General Art Auction

» reset

Paar englische Silber-Deckelterrinen
Detailabbildung: Paar englische Silber-Deckelterrinen
Detailabbildung: Paar englische Silber-Deckelterrinen
Detailabbildung: Paar englische Silber-Deckelterrinen
Detailabbildung: Paar englische Silber-Deckelterrinen
Detail images:  Paar englische Silber-Deckelterrinen

Lot 751 / Paar englische Silber-Deckelterrinen

Detail images: Paar englische Silber-Deckelterrinen Detail images: Paar englische Silber-Deckelterrinen Detail images: Paar englische Silber-Deckelterrinen Detail images: Paar englische Silber-Deckelterrinen

751
Paar englische Silber-Deckelterrinen

Höhe: 18 cm.
Länge: 33 cm.
Tiefe: 25 cm.
Deckel, Deckelschraube und Schale jeweils gemarkt mit englischen Marken schreitender Löwe (Rosenberg, Nr. 7141) für 1822 - 1896, Kopf nach links (Kopf der Königin Victoria) im Oval für 1837 - 1889 (Rosenberg, Nr. 7159) sowie Jahreszahl „E“ für 1840/41 (Rosenberg, Band 4, Nr. 7211) und Meistermarke „JCE“.
England, zweite Hälfte 19. Jahrhundert.

Catalogue price € 12.000 - 15.000 Catalogue price€ 12.000 - 15.000  $ 13,679 - 17,100
£ 10,680 - 13,350
元 93,240 - 116,550
₽ 908,040 - 1,135,050

 


Feine Silberschmiedarbeit im Louis XV-Stil: Hoch aufgewölbter, mehrfach facettierter Deckel mit massivem zentralem Griff in Form eines Akanthuszweiges mit Blättern und Früchten. Deckelrand mit feinen Profillinien, den passigen Schweifungen folgend. Die Schale entsprechend geschweift. Der Rand im Hochrelief besetzt mit Muschel- und Blattmotiven, fein ziseliert und punziert. Auf der Deckellängsseite graviertes Wappensymbol (steigender Wolf mit Rad) sowie Devise in Spruchband „Praecipue praecipere“. (72007127)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.