Auction Furniture

» reset

Paar Empire-Monumental-Karyatidengirandolen

130
Paar Empire-Monumental-Karyatidengirandolen

Bronze, feuervergoldet, alternierend in Matt- und Glanzgold. Auf getrepptem Sockel mit umlaufendem Fries eine römische Armee. Die Karyatide mit Lorbeerblatt sowie Schleifen in einem Gewand nach der Antike mit einem Kopfschmuck in Form einer Sphinx. Aufgesetzt der große Korb mit Blüten- und Blattkranz sowie emporstrebende Akanthusblätter hinter denen die Leuchterarme emporragen. Mittig sind die Leuchterarme umgeben von gegeneinander gestelltem Blattwerk. Die Tüllen auf breiten Tropfschalen mit Blattmotiven ruhend. Fein punzierte und ziselierte Arbeit.
H.: 155 cm.
Frankreich, um 1800. (631685)

Catalogue price € 120.000 - 140.000 Catalogue price€ 120.000 - 140.000  $ 144,000 - 168,000
£ 108,000 - 126,000
元 925,200 - 1,079,400
₽ 10,834,800 - 12,640,600

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe