X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

 

Your search for elfenbein in the auction

Saturday, 26 March 2011

A Private Collection of Ivory Works of Art Part II

» reset

Paar Elfenbeinvasen im Renaissance-Stil
Detailabbildung: Paar Elfenbeinvasen im Renaissance-Stil
Detailabbildung: Paar Elfenbeinvasen im Renaissance-Stil
Detailabbildung: Paar Elfenbeinvasen im Renaissance-Stil
Detailabbildung: Paar Elfenbeinvasen im Renaissance-Stil
Detailabbildung: Paar Elfenbeinvasen im Renaissance-Stil
Detailabbildung: Paar Elfenbeinvasen im Renaissance-Stil

1298
Paar Elfenbeinvasen im Renaissance-Stil

Höhe: je 24,5 cm.
Frankreich, 19 Jahrhundert.

Catalogue price € 40.000 - 50.000 Catalogue price€ 40.000 - 50.000  $ 44,400 - 55,500
£ 33,600 - 42,000
元 312,400 - 390,500
₽ 2,827,600 - 3,534,500

 

Jeweils ovaloide Vasenkörper, nach oben sich leicht weitend, auf zweifach kehlig eingezogenem Rundfuß. Der Hals in Kehlung hochziehend und sich weitend. Ganzheitlich fein im Flach- und Hochrelief beschnitzt, mit figürlichen und Groteskendekorationen, seitlich an der Schulter zwei vollplastisch geschnitzte Henkelattachen in Form von Groteskenköpfen mit weit geöffneten Mäulern. Fuß mit Eierstab und Zungenblattfries dekoriert. Der Vasenkörper in drei Register horizontal gegliedert, jeweils mit beschnitzten Profilen unterteilt. Im breiten Hauptfeld an Vorder- und Rückseite jeweils Rollwerkädikula mit antik-mythologischem Paar: Venus und Amor sowie Geburt der Venus im Gegenstück. Umlaufend Akanthusblattwerk, dazwischen Putten und Fantasietiere. In der Zone darunter ebenfalls etwas flacher geschnitzte Groteskendekoration mit Schleifen, Blattwerk und figürlichen Motiven, darüber schön geschnittener Frauenkopf in Rollwerkkartusche, flankiert von Greifen. Die Schnitzdekoration in äußerster Feinheit nach qualitätvollem Vorbild des ausgehenden 16./ 17. Jahrhunderts. Schöne Alterspatina. (8117825)


Pair of ivory vases very fine carved
Height: each 24.5 cm.
France, 19th century.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.