Saturday, 23 September 2006

Auction Watches

» reset

PATEK PHILIPPE

1538
PATEK PHILIPPE

HERRENARMBANDUHR CHRONOGRAPH 18 KARAT GOLD SELTENE REFERNZ 130
WERK
Kaliber 13-300. 23-steiniges Werk, Glucydur-Unruh mit Breguet-Spirale und Schwanenhalsregulierung (noch nicht stoßsicher). Manueller Aufzug. Polierte, geschliffene und anglierte Chronographenkadratur. Werknr.: “868176“.
FUNKTIONEN
Stunden-, Minuten- und kleiner Sekundenzeiger aus Gold. Zentraler Chronographen- und Minutenzählzeiger aus gebläutem Stahl.
GEHÄUSE
Dreiteilig, 18 Karat Gold mit Plexiglas. Bei der 2 rechteckiger Drücker für Start und Stopp, bei der “4“ Nullstellung. Innenseite bez. “0. 750 PATEK PHILIPPE & CO-GENEVE-SWISS REF: 130, 667650.
ZIFFERBLATT
Seltene zweifarbige Zifferblattvarinate Schrift und Scalierung schwarz emailiert mit goldenen, balkenförmigen Indizes. Bei der “3“ Hilfsblatt für 30-Minutenzähler, bei der “9“ Hilfsblatt für den Sekundenzeiger, Fünftelsekundeneinteilung und Base-Skala.
BAND
Schwarzes Reptillederband mit Plaque-Schließe (nicht original).
ZUSTAND
Sehr gut.
D.: 32 mm.
Schweiz, um 1940.
(6305130)

Catalogue price € 36.000 - 43.000 Catalogue price€ 36.000 - 43.000  $ 43,200 - 51,600
£ 32,400 - 38,700
元 283,680 - 338,840
₽ 3,282,480 - 3,920,740

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe