Thursday, 30 March 2017

Auction 16th - 18th century paintings

» reset

Niederländischer Maler in der Nachfolge des Joos van Cleve, um 1485 – um 1540
Detailabbildung: Niederländischer Maler in der Nachfolge des Joos van Cleve, um 1485 – um 1540
Detailabbildung: Niederländischer Maler in der Nachfolge des Joos van Cleve, um 1485 – um 1540
Detailabbildung: Niederländischer Maler in der Nachfolge des Joos van Cleve, um 1485 – um 1540
Detailabbildung: Niederländischer Maler in der Nachfolge des Joos van Cleve, um 1485 – um 1540
Detailabbildung: Niederländischer Maler in der Nachfolge des Joos van Cleve, um 1485 – um 1540

223
Niederländischer Maler in der Nachfolge
des Joos van Cleve, um 1485 – um 1540

SALVATOR MUNDI Feinmalerei in Öl auf Eichenholz.
44 x 28,5 cm.
Ungerahmt.
Frühes 16. Jahrhundert.

Catalogue price € 12.000 - 18.000 Catalogue price€ 12.000 - 18.000  $ 13,679 - 20,520
£ 10,680 - 16,020
元 93,720 - 140,580
₽ 859,320 - 1,288,980

 

Das in zahlreichen Variationen auf Joos van Cleve zurückgehende Halbbildnis Christi mit Segenshand und durchsichtigem, mit einem Kreuz besetzten Globus, folgt auch hier einer eigenständigen Detailgestaltung. Halbfigur frontal in rotem Kleid vor türkis-grünem Hintergrund. Der Mantel durch eine hochovale Brosche gehalten mit Perlenbesatz. Nimbus in Goldgrund. Umziehendes Malerrändchen. (1091665) (11)


Dutch painter,
follower of Joos van Cleve (ca. 1485-ca. 1550)

SALVATOR MUNDI

Oil on oak panel.
44 x 28,5 cm.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.