Your search for Nicolas Regnier in the auction

Thursday, 15 September 2011

16th - 18th Century Paintings

» reset

Nicolas Regnier, um 1590 - 1667, zug.
Detailabbildung: Nicolas Regnier, um 1590 - 1667, zug.

289
Nicolas Regnier,
um 1590 - 1667, zug.

DIE TRAUER DER HEILIGEN MARIA MAGDALENA Öl auf Leinwand. Doubliert.
107 x 85 cm.

Catalogue price € 10.000 - 12.000 Catalogue price€ 10.000 - 12.000  $ 11,100 - 13,320
£ 8,400 - 10,080
元 78,100 - 93,720
₽ 706,900 - 848,280

Objects of this artist in our Spring Auctions, Thursday 2 and Friday 3 April 2020, from 10 a.m.

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Äußerst fein gemaltes, im Stil des Caravaggismus gehaltenes Halbbildnis der Heiligen hinter einer Steinbrüstung, nach links gebeugt, die Augen in Trauer geschlossen, der Kopf in die mit weißem Tuch bedeckte Hand gestützt. Das Haar fein frisiert, die dunkelbraunen Haarwellen durch goldfarbene Glanzlichter betont, am Nacken gold aufleuchtende, feine Haarlocken. Über das rote, weit über den Nacken herabgezogene Kleid mit weißem, darunterliegendem Hemd ein dunkelblauer Umhang gelegt, der über den Ellbogen zieht. Vor ihr am Tisch ein steinernes Deckelgefäß mit Goldzier, daneben ein weiteres gerafftes Tuch. Im abgedunkelten Hintergrund hereinhängende Efeuranken. Die thematische Zuweisung an die Heilige Magdalena ist nicht eindeutig. Zwar weist der ikonografische Bildtypus auf die büßende Magdalena mit dem Salbgefäß hin, andererseits kann es sich hier auch um das Portrait einer über einer Aschenurne trauernden Frau handeln. Diese Ambivalenz ist in der Malerei des 17./ 18. Jahrhunderts nicht ungewöhnlich. Jedenfalls zeigt sich das Gemälde in hoher Qualität und ist durchaus dem genannten Künstler zuzuordnen.(8303740)


Nicolas Regnier,
around 1590 - 1667, attributed to
Oil on canvas, relined.
107 x 85 cm.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe