Thursday, 27 June 2019

Auction Old Master Paintings Part I

» reset

Nicolas Poussin, 1594 Villers – 1665, zug.
Detailabbildung: Nicolas Poussin, 1594 Villers – 1665, zug.

628
Nicolas Poussin,
1594 Villers – 1665, zug.

BACCHANALÖl auf Leinwand.
96 x 107 cm.

Catalogue price € 18.000 - 22.000 Catalogue price€ 18.000 - 22.000  $ 19,980 - 24,420
£ 15,120 - 18,480
元 140,580 - 171,820
₽ 1,272,420 - 1,555,180

Additional works by this artist

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Unter weiß-blauem Himmel eine fröhliche Gesellschaft von teils leicht bekleideten Männern und Frauen beim Feiern mit Wein, der aus dem Krug direkt, wie auf der linken Bildseite von einem halb knienden, fast nackten Mann, getrunken wird, oder aus Schalen, wie bei den beiden am Boden liegenden Frauen in weißen Blusen in blauem, beziehungsweise in rotem Gewand. Ein Mann in weißer Kleidung hält einen Glaskrug hoch und begutachtet den darin enthaltenen Rotwein. Niemand scheint sich auch an dem kleinen Kind zu stören, dass mit hochgezogenem Hemdchen zwischen den Liegenden uriniert. Rechts ein tanzendes Paar: sie in einem hellblauen Gewand, er in Rückenansicht mit einem altrosafarbenen Gewand mit reichem Faltenwurf. Im Vordergrund rechts eine junge, nur mit einem weißen Laken umhüllte, sich am Boden räkelnde Schönheit. Es ist Ariadne, in die sich der Weingott Bacchus unsterblich verliebt und die er zu seiner Braut erkoren hatte. Diese Schönheit wird sehr häufig mit unterschiedlicher Deutung auf Gemälden von Poussin präsentiert. Darüber auf einem Berghang liegend der trunkene, schlafende Bacchus vor einem Schiffsrumpf aus Holz, wohl der Arche Noah, die gerade auf dem Berg Ararat gebaut wird. In der Bildmitte ist zudem ein kleines weißes Segelschiff zu erkennen. Figurenreiche, teils humorige Darstellung des bekannten Künstlers, der wohl hier Darstellungen aus der Bibel und der Mythologie zusammensetzt und in frischen leuchtenden Farben präsentiert. Zu erwähnen bleibt, dass der Künstler hier ein Thema nach Tizian aufgreift. (1191258) (130800) (18)


Nicolas Poussin,
1594 Villers – 1665, attributed

BACCHANAL

Oil on canvas.
96 x 107 cm.

Cheerful party of partially scantily dressed men and women celebrating with wine beneath a white-blue sky. Bacchanal with numerous figures and some humorous scenes by Poussin, who probably combined depictions from the Bible with those of mythology presenting them here in fresh luminous colours.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe