Auktion Gemälde 19./ 20. Jahrhundert

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Detailabbildung: NEUN KLEINE ÖLGEMÄLDE VON NEUN MÜNCHNER MALERN FÜR EINE GEMÄLDEGALERIE EN MINIATURE

Sie wollen ein ähnliches Objekt kaufen?

Gerne informieren wir Sie, wenn ähnliche Werke in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

NEUN KLEINE ÖLGEMÄLDE VON NEUN MÜNCHNER MALERN FÜR EINE GEMÄLDEGALERIE EN MINIATURE
Detailabbildung: NEUN KLEINE ÖLGEMÄLDE VON NEUN MÜNCHNER MALERN FÜR EINE GEMÄLDEGALERIE EN MINIATURE
Detailabbildung: NEUN KLEINE ÖLGEMÄLDE VON NEUN MÜNCHNER MALERN FÜR EINE GEMÄLDEGALERIE EN MINIATURE
Detailabbildung: NEUN KLEINE ÖLGEMÄLDE VON NEUN MÜNCHNER MALERN FÜR EINE GEMÄLDEGALERIE EN MINIATURE
Detailabbildung: NEUN KLEINE ÖLGEMÄLDE VON NEUN MÜNCHNER MALERN FÜR EINE GEMÄLDEGALERIE EN MINIATURE
Detailabbildung: NEUN KLEINE ÖLGEMÄLDE VON NEUN MÜNCHNER MALERN FÜR EINE GEMÄLDEGALERIE EN MINIATURE
Detailabbildung: NEUN KLEINE ÖLGEMÄLDE VON NEUN MÜNCHNER MALERN FÜR EINE GEMÄLDEGALERIE EN MINIATURE
Detailabbildung: NEUN KLEINE ÖLGEMÄLDE VON NEUN MÜNCHNER MALERN FÜR EINE GEMÄLDEGALERIE EN MINIATURE
Detailabbildung: NEUN KLEINE ÖLGEMÄLDE VON NEUN MÜNCHNER MALERN FÜR EINE GEMÄLDEGALERIE EN MINIATURE
Detailabbildung: NEUN KLEINE ÖLGEMÄLDE VON NEUN MÜNCHNER MALERN FÜR EINE GEMÄLDEGALERIE EN MINIATURE

1144
NEUN KLEINE ÖLGEMÄLDE VON NEUN MÜNCHNER MALERN FÜR EINE GEMÄLDEGALERIE "EN MINIATURE"

Maße der kleinen Gemälde: je 10 x 14 cm. Das größere Mittelbild: 14 x 23 cm.
Alle Gemälde in einem feinen, vergoldeten Rahmen der Zeit um 1840. Maße des Rahmens: 72 x 83 cm.

Katalogpreis € 15.000 - 17.000 Katalogpreis€ 15.000 - 17.000  $ 16,050 - 18,190
£ 12,000 - 13,600
元 116,400 - 131,920
₽ 1,402,350 - 1,589,330

Die Gemälde von links oben nach rechts unten:

1. Wohl Georg Heinrich Crola,
1804 - 1879
LANDSCHAFT MIT BLICK AUF EINE BURGRUINE AUF EINER ANHÖHE

2. Adam Benno,
1812 - 1892
BLICK AUS EINEM PFERDESTALL MIT SCHIMMEL, RAPPEN UND ABGESPANNTER KUTSCHE

3. Wohl Carl Hilgers,
1818 - 1890
VERSCHNEITE GOTISCHE KIRCHENRUINE

4. Franz Xaver Nachtmann,
1799 - 1846
SCHUTZENGELDARSTELLUNG

5. Albert Zimmermann,
1808 - 1888
BLICK AUF EINE KIRCHE VOR TIEFER, WOLKIGER LANDSCHAFT

6. August Anton Tischbein,
1805 - 1867
BÄUERIN BEIM RUDERN IN EINEM KAHN

7. Charles Hoguet,
1821 - 1870
FACHWERKHÄUSER UND SEGLER MIT PERSONENSTAFFAGE

8. Christian Morgenstern,
1805 - 1867
KAPITALER HIRSCH IN WALDLANDSCHAFT

9. Karl Altmann,
1800 - 1861
STUBENINTERIEUR

Literatur:
Vgl. Johann Georg Prinz von Hohenzollern: Die Wittelsbacher und ihre Malerfreunde, München, 1998.

Museen:
Vgl. Münchner Stadtmuseum, Beispiele aus Wittelsbacher Besitz.
Vgl. Die Austellung unter diesem Titel in der Neuen Pinakothek München, 1998.

Anmerkung:
Zur Zeit von König Ludwig I. befanden sich alle Miniaturkabinette der Münchner Maler im Besitz der königlichen Familie. Zwei sind heute wieder im Eigentum des Wittelsbacher Ausgleichsfonds (WAF). (741101)


Nine small oil paintings of nine Munich painters for a picture gallery "en miniature"

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein ähnliches Kunstwerk angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein ähnliches Objekt kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe