Saturday, 28 June 2003

Auction June Auction Part II.

» reset

Musealer Radschlosspuffer aus Sachsen, dat. 1587

1712
Musealer Radschlosspuffer aus Sachsen, dat. 1587

Radschlosspuffer mit innenliegendem Radschloss. Schlossplatte, Radgehäuse und Hahn ungraviert. Die Nussholz-Schäftung fast vollständig mit feinsten Beineinlagen und Gravuren versehen. Der Knauf überreich dekoriert mit Ranken-, Blatt- und Tierdekor. Die gesamte Schäftung feinst dekoriert mit identischem Dekor wie der Knauf mit Fabelwesen, Tieren und Maskaronen. Die Abgrenzungen mit Borten und geometrischen Mustern versehen. Bänderdekore, die die verschiedenen Motivdekore abgrenzen. Ladestock vorhanden, aber völlig eingeschoben. Lauf von oktogonal auf rund übergehend, an der Mündung sich leicht weitend. Abzugbügel aus Eisen. L.: 55 cm. Sachsen, 16.Jhdt., dat. 1587. (4604518)

Catalogue price € 26.000 - 31.000 Catalogue price€ 26.000 - 31.000  $ 28,340 - 33,790
£ 22,880 - 27,280
元 203,580 - 242,730
₽ 1,832,739 - 2,185,190

 

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.