Ihre Suche nach Georges Desmares in der Auktion

 

Gemälde Alte Meister
Freitag, 3. Dezember 2010

» zurücksetzen

Münchner Hofmaler-Werkstatt von Georges Desmarées, 1697 - 1776
Detailabbildung: Münchner Hofmaler-Werkstatt von Georges Desmarées, 1697 - 1776
Detailabbildung: Münchner Hofmaler-Werkstatt von Georges Desmarées, 1697 - 1776
Detailabbildung: Münchner Hofmaler-Werkstatt von Georges Desmarées, 1697 - 1776
Detailabbildung: Münchner Hofmaler-Werkstatt von Georges Desmarées, 1697 - 1776
Detailabbildung: Münchner Hofmaler-Werkstatt von Georges Desmarées, 1697 - 1776
Detailabbildung: Münchner Hofmaler-Werkstatt von Georges Desmarées, 1697 - 1776

301
Münchner Hofmaler-Werkstatt von Georges Desmarées,
1697 - 1776

GemäldepaarPORTRAITS VON MAXIMILIAN III. JOSEPH VON BAYERN (1727 - 1777)
UND DESSEN GEMAHLIN MARIA ANNA VON SACHSEN (1728 - 1797)
MIT DEM POLNISCH/ RUSSISCHEM KREUZORDEN

Katalogpreis € 6.000 - 8.000 Katalogpreis€ 6.000 - 8.000  $ 6,600 - 8,800
£ 5,400 - 7,200
元 43,020 - 57,360
₽ 499,800 - 666,400

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Öl auf Leinwand. Doubliert.
84 x 65 cm.
In den originalen, geschwärzten und eckvergoldeten Rahmen.

Der Kurfürst war Sohn von Kaiser Carl VII. Albrecht, studierte an der Universität Ingolstadt, gründete die Akademie der Bildenden Künste in München sowie die Bayerische Akademie der Wissenschaften, die Nymphenburger Porzellanmanufaktur und war im Volk als der "Vielgeliebte" geehrt. Interessanterweise ließ er die Oberammergauer Passionsspiele verbieten mit der Begründung "dass das größte Geheimnis unserer heiligen Religion nun einmal nicht auf die Schaubühne gehört". Die Ehe blieb kinderlos, wonach die Pfälzer Linie der Wittelsbacher die Nachfolge angetreten hat. Der Kurfürst in rotem, hermelingefüttertem Mantel, über dem Harnisch das Ordensband vom Goldenen Vlies. Seine Gemahlin ebenfalls im Hermelinmantel mit einem polnischen/ russischen Kreuzorden

Provenienz:
Schloss Wackerstein. (801391)


Munich court painter workshop of Georges Desmarées,
1697 - 1776
Pair of portraits of Maximlian III of Bavaria (1727 - 1777) an his wife Maria Anna of Saxony (1728 - 1797)
Oil on canvas, relined.
84 x 65 cm.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe