Wednesday, 7 December 2016

Auction 16th - 18th century paintings

» reset

Michael Wutky, 1739 Krems/ Donau - 1822 Wien
Detailabbildung: Michael Wutky, 1739 Krems/ Donau - 1822 Wien
Detailabbildung: Michael Wutky, 1739 Krems/ Donau - 1822 Wien
Detailabbildung: Michael Wutky, 1739 Krems/ Donau - 1822 Wien
Michael Wutky, 1739 Krems/ Donau - 1822 Wien

Lot 1267 / Michael Wutky, 1739 Krems/ Donau - 1822 Wien

Detail images: Michael Wutky, 1739 Krems/ Donau - 1822 Wien Detail images: Michael Wutky, 1739 Krems/ Donau - 1822 Wien Detail images: Michael Wutky, 1739 Krems/ Donau - 1822 Wien

1267
Michael Wutky,
1739 Krems/ Donau - 1822 Wien

Ausbruch des Vesus eindrucksvoll schildern konnte. Weit weniger jedoch kennt man seine Landschaftsgemälde, die außerhalb dieses Themas liegen, die ihn jedoch ebenfalls als höchst bewundernswerten Meister der Landschaftsmaler auszeichnen. Hier sind vor allem auch italienische Landschaften zu nennen, die aufgrund seiner Reiseeindrücke entstanden.Der Maler wurde vor allem durch seine in Neapel (1772-1785) geschaffenen Bilder bekannt, in denen er denITALIENISCHE LANDSCHAFT MIT HIRTEN, KÜHEN UND SCHAFENÖl auf Leinwand.
115 x 148 cm.

Catalogue price € 60.000 - 100.000 Catalogue price€ 60.000 - 100.000  $ 68,400 - 113,999
£ 53,400 - 89,000
元 468,600 - 781,000
₽ 4,296,600 - 7,161,000

 

Der Hirte auf einer Anhöhe mit Blick auf eine Brücke, die über einen Flusslauf zieht. Die Landschaft großformatig angelegt, aus der Kavalierperspektive gesehen. Dominierend im Bild ein in der rechten Bildhälfte hochragender Baum mit sich weitender, von links hell beleuchteter Krone. Dahinter der Flussgraben mit lehmfarbenem Felsabbruch, bekrönt durch einen verwilderten Rundturm. Links im Bild eine bewachsene Anhöhe mit einem Gebäude, das ganz dem italienischen Landhausbaustil entspricht. Die steinerne Bogenbrücke zieht über den Fluss, dahinter Blick zum Horizont. Die Figurenstaffage fein ausgeführt, rechts unter den Bäumen einige rastende Bauern auf Holzstämmen. Von links ziehen zwei Pferde einen steilen Weg herab, wobei der Pferdeführer sich soeben die Schuhe zu binden scheint, als lebendiges und originelles Ausstattungselement des Bildes. Weitere Figurenstaffage in der Ferne in entsprechender lichttrüber Erscheinung. (10822314)


Michael Wutky,
1739 Krems/ Danube - 1822 Vienna

ITALIAN LANDSCAPE WITH SHEPHERDS, COWS AND SHEEP

Oil on canvas.
115 x 148 cm.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.