Auction Hampel Living

» reset

Meissener Porzellanservice des 18. Jahrhunderts
Detailabbildung: Meissener Porzellanservice des 18. Jahrhunderts
Detailabbildung: Meissener Porzellanservice des 18. Jahrhunderts
Detailabbildung: Meissener Porzellanservice des 18. Jahrhunderts

890
Meissener Porzellanservice des 18. Jahrhunderts

Tassenhöhe: 7 cm.
Untertassendurchmesser: 13 cm.
Schalenlänge: 18 cm.
Löffellänge: 10 cm.
Meißen, 18. Jahrhundert.

Catalogue price € 7.000 - 9.000 Catalogue price€ 7.000 - 9.000  $ 8,400 - 10,800
£ 6,300 - 8,100
元 54,040 - 69,480
₽ 603,330 - 775,710

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Bestehend aus sieben Teilen: Oval geschweiftes Schälchen, zwei Tassen mit Untertassen, dazu zwei Porzellanlöffel. Aus einem größeren Service mit Vogeldekor, Purpurschuppenmuster mit Goldrand, Streublumen und im Fond jeweils exotische Vögel wie Sittiche, Kakadu, exotische Schnepfen, Fasane etc. Schuppenrand in Schweifungen gold gerahmt mit ausziehenden Blüten, die Vogeldarstellungen in französischer Art auf Terrain-Stücken mit Pflanzen. Schwertermarken in Blau, Purpurmalereimarken "96", Pressmarken "2,29" sowie "53". An einer Tasse der Fußring leicht best., von außen kaum sichtbar.

Provenienz:
Laut Vorbesitz: Adelsbesitz Neapel.
1969 Auktion Christie's.
Literatur:
Gielke, S. 150; Morley-Fletcher, S. 82. (1171096) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe