Thursday, 30 June 2016

Auction Modern & contemporary art

» reset

Max Liebermann, 1847 Berlin – 1935 Berlin
Detailabbildung: Max Liebermann, 1847 Berlin – 1935 Berlin
Detailabbildung: Max Liebermann, 1847 Berlin – 1935 Berlin
Detailabbildung: Max Liebermann, 1847 Berlin – 1935 Berlin
Detailabbildung: Max Liebermann, 1847 Berlin – 1935 Berlin
Detailabbildung: Max Liebermann, 1847 Berlin – 1935 Berlin
Max Liebermann, 1847 Berlin – 1935 Berlin

Lot 426 / Max Liebermann, 1847 Berlin – 1935 Berlin

Detail images: Max Liebermann, 1847 Berlin – 1935 Berlin Detail images: Max Liebermann, 1847 Berlin – 1935 Berlin Detail images: Max Liebermann, 1847 Berlin – 1935 Berlin Detail images: Max Liebermann, 1847 Berlin – 1935 Berlin Detail images: Max Liebermann, 1847 Berlin – 1935 Berlin

426
Max Liebermann,
1847 Berlin – 1935 Berlin

HOLLÄNDISCHES BAUERNHAUS Öl auf Karton.
33 x 39 cm.
Rechts unten signiert.

Catalogue price € 85.000 - 95.000 Catalogue price€ 85.000 - 95.000  $ 96,899 - 108,299
£ 75,650 - 84,550
元 660,450 - 738,150
₽ 6,431,950 - 7,188,650

 

Beigegeben ein Gutachten von Prof. Dr. Matthias Eberle, Max Liebermann-Archiv Gutachten vom 21.12.2008, Berlin mit Verweis auf Stilverwandschaft mit den Ölstudien der Anlagen I und II im Werkverzeichnis für 1896/ 18 und 1896/ 17. Das Gemälde wird ins Werkverzeichnis Nummer 1896/ 19a aufgenommen.

Blick über eine Wiese mit Tümpel im Vordergrund, in dem sich die Wolken spiegeln, hin zu einer Baumgruppe unter der das grau gedeckte Bauernhaus steht. Zwischen den Bäumen leuchtet eine helle Giebelwand auf, über den Baumkronen bewegter Wolkenhimmel.

Provenienz:
Privatbesitz Olmütz. (1061941) (11)


Max Liebermann,
1847 Berlin – 1935 ibid.

DUTCH FARM HOUSE

Oil on card.
33 x 39 cm.
Signed lower right.

Accomponied by expert report of Prof. Dr. Matthias Eberle, Max Liebermann archive, Berlin 21.12.2008, with reference to stylistic similarities with oil sketches of appendix I and II in the catalogue raisonné for 1896/18 and 1896/17. Painting will be included in the catalogue raisonné no 1896/19a.

Provenance:
Private collection, Olmütz.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.