Auction Bronze Sculpture

» reset

Mathurin Moreau, 1822 – 1912
Detailabbildung: Mathurin Moreau, 1822 – 1912
Detailabbildung: Mathurin Moreau, 1822 – 1912
Detailabbildung: Mathurin Moreau, 1822 – 1912
Detailabbildung: Mathurin Moreau, 1822 – 1912
Mathurin Moreau, 1822 – 1912

863
Mathurin Moreau,
1822 – 1912

PÊCHEUSE DE COQUILLAGES Höhe: 74 cm.
Sockel Durchmesser: ca. 30 cm.
Signiert und gestempelt „Moreau Math. Hors Concours Médaille d’honneur“.
Frankreich, spätes 19. Jahrhundert.

Catalogue price € 4.000 - 6.000 Catalogue price€ 4.000 - 6.000  $ 4,800 - 7,200
£ 3,600 - 5,400
元 30,880 - 46,320
₽ 344,760 - 517,140

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Bronze, gegossen, hellbraun patiniert. Über gestuftem Marmorrundsockel die auf naturalistischer Plinthe sitzende junge Frau mit einem Korb Muscheln, welche sie soeben gesammelt haben mag, ihre Linke zum Schutz gegen die Sonne erhoben. (†)

Anmerkung:
Mathurin Moreau war Sohn des Bildhauers Jean-Baptiste Moreau und auch seine Brüder Hippolyte Moreau (1832-1927) und Auguste Moreau (1834-1917) waren Bildhauer. 1841 wurde er Mitglied der École des Beaux-Arts in Paris und wurde 1865 Ritter der Ehrenlegion und 1885 dort Offizier. (1220036) (13)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe